94. Jahrestagung
19. bis 21. Juli 2017 · Rudolf-Virchow-Zentrum, Würzburg
Vereinigung der Bayerischen Chirurgen e.V.

Grußwort Christian Schuchardt

Christian SchuchardtHerzlich willkommen in Würzburg!

Ich freue mich sehr, dass die renommierte Vereinigung Bayerischer Chirurgen ihre Jahrestagung ein weiteres Mal hier im Zentrum Mainfrankens abhält. Als Stadt der Kunst und Kultur hat Würzburg seinen Gästen viel zu bieten. Das Weltkulturerbe Residenz, die weltweit umfangreichste Riemenschneider-Ausstellung im Landesmuseum für Franken, die repräsentative Sammlung Konkreter Kunst in Europa nach 1945 im Museum im Kulturspeicher, das älteste deutsche Mozartfest und das größte europäische Africa-Festival sind wahre Besuchermagneten, und nach dem Kulturgenuss laden stimmungsvolle Weinstuben dazu ein, den Tag bei einem Glas Frankenwein ausklingen zu lassen. Mit über 900.000 Gästeübernachtungen im Jahr – das ist das Siebenfache der Einwohnerzahl – gehört Würzburg zu den beliebtesten Destinationen des Städte- und Kongresstourismus in Deutschland. Das internationale Renommee der Mainfrankenmetropole als Wissenschaftsstandort trägt dazu erheblich bei. Zu einer der ältesten deutschen Universitäten gehört das älteste Universitätsklinikum überhaupt, dessen große Tradition mit Namen wie Albert von Koelliker und Rudolf Virchow verbunden ist und sich in der Gegenwart fortsetzt. In Medizin und den Biowissenschaften steht die Julius- Maximilians-Universität heute international mit an der Spitze des wissenschaftlichen Fortschritts. Aushängeschild der hiesigen Biomedizin ist das Rudolf-Virchow-Zentrum, das von der DFG als nationales Center of Excellence gefördert wurde. Innovative Spitzenforschung bildet die Grundlage einer Patientenversorgung auf höchstem Niveau. So gehört das hiesige Universitätsklinikum seit Jahren auch zu den TOP 3 Unikliniken in der Polytraumaversorgung. Würzburg und seine Bevölkerung profitieren auf vielfältige Weise vom Renommee und den Leistungen der Alma Julia. Als Gastgeber wissenschaftlicher Kongresse revanchieren wir uns dafür sehr gerne. Als internationale Kulturstadt und innovativer Wissenschaftsstandort bietet Würzburg für Ihre Tagung in mehrfacher Hinsicht ein sehr fruchtbares Umfeld, und so wünsche ich Ihnen nicht nur spannende und ertragreiche Vorträge und Diskussionen, sondern auch einen unvergesslichen Aufenthalt in unserer schönen Stadt.

Christian Schuchardt
Oberbürgermeister

IBRA

MEDTRONIC